Am 27. Mai 2014 fand die konstituierende Fraktionssitzung der neugewählten FDP-Fraktion statt. Die FDP-Ratsmitglieder Andreas Böggering, Diana Lübbers und Kevin Schneider wählten einstimmig den 23-jährigen Jurastudenten Kevin Schneider zum neuen FDP-Fraktionsvorsitzenden.

 „Ich freue mich auf die zusätzliche Aufgabe. Wir haben uns für diese Wahlperiode viel vorgenommen. Daher beginnen wir sofort mit der Umsetzung unseres Wahlprogramms,“ so Kevin Schneider. 

Kevin Schneider sitzt seit 2009 für die FDP im Isselburger Stadtrat und ist seit Dezember 2013 Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes. Bei der Wahl am vergangenen Sonntag erreichte er mit 22,8 % prozentual das beste Ergebnis der FDP Isselburg.

Ebenfalls wählte die FDP-Fraktion Andreas Böggering zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden: „Ich nehme die Wahl dankend an und werde das Team bestmöglich unterstützen. Lasst uns die gute Arbeit, die wir vor der Wahl schon geleistet haben, jetzt fortsetzen und unser Programm umsetzen!,“ sagte er nachdem die Fraktion ihn wählte.

Andreas Böggering ist seit 2009 für die FDP im Ausschuss für Jugend, Schule, Sport, Kultur und Soziales. Bei der Wahl am vergangenen Sonntag erreichte er 11,5 %.