Auch die Freien Demokraten im Isselburger Stadtrat zeigen sich erschüttert von den Prüfergebnissen zum Projekt Klärwerkserneuerung. „Dass angesichts der hohen Kosten Fehler gemacht wurden, war uns allen klar. Deshalb haben wir diese sachliche und rechtliche Überprüfung auch bereits seit November 2014 eingefordert. Mit solch eklatanten Managementfehlern über fast die ganze Projektlaufzeit haben wir aber nicht gerechnet“, erklärt der FDP-Fraktionsvorsitzende Kevin Schneider. Die Pressemitteilung des Bürgermeisters zur …

Weiter lesen