Die Freien Demokraten in Isselburg laden Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Isselburg ein, am 7. Dezember an einer Berlin-Fahrt teilzunehmen.

„Bereits im vergangenen Jahr haben einige von uns an einer solchen Fahrt teilgenommen. Morgens ging es hin, abends zurück. Das hat so sehr gefallen, dass wir das 2018 wiederholen wollen. Und gerne möchten wir auch Interessierte einladen,“ erklärt FDP-Vorstandsmitglied Theo Nieland, der die Koordination der Fahrt übernimmt.

Auf dem Programm steht unter anderem ein Besuch im Deutschen Bundestag sowie ein Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Karlheinz Busen, der die Gruppe einlädt. Außerdem wollen die Freien Demokraten kurz auch den Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt besuchen.

„Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich gerne melden. Die Teilnahme kostet nur 10 Euro pro Person, eine Stornierung kann höhere Kosten verursachen. Die Zahl der Plätze ist zudem stark begrenzt,“ so Theo Nieland weiter.

Interessenten können sich jederzeit bei Theo Nieland melden:

theo.nieland@fdp-isselburg.de

0152 0871 3127